Die Kürbisse bringen Farbe ins Spiel

kuerbisse-Foto

Jetzt leuchten sie wieder entlang der Strassen – gemeint sind die Kürbisse. Der Kürbis ist nicht sehr anspruchsvoll und wächst fast überall. Wegen seines hohen Wassergehalts verträgt er Minustemperaturen aber sehr schlecht. Geerntet wird deshalb in der Regel bis etwa Mitte Oktober, beziehungsweise bis zum ersten Frost. Tradition hat der Kürbis in den USA. In der Schweiz wurde er erst vor rund 20 Jahren wiederentdeckt. Unterschieden wird zwischen Zierkürbissen und Speisekürbissen. Sorten gibts fast wie Sand am Meer. Äusserst beliebt in der Schweiz ist die Kürbissuppe.

 



Aktuelle ePaper Ausgabe

LA ePaper